Mit Erfolg in die Winterpause | 1. Frauen

Mit Erfolg in die Winterpause

SV 90 Lissa – BSV Schönau  3:1 (0:0)

Bei nasskaltem und windigem Wetter bestritt Lissa sein letztes Spiel in diesem Jahr und hatte dabei Schönau zu Gast, einem Team aus dem unteren Tabellendrittel. Entsprechend klar dominierte Lissa die Partie und hatte vom Anstoßpunkt weg das Heft des Handelns voll in der Hand. Doch wie so oft in dieser Saison fehlte es an Durchsetzungsvermögen, Passgenauigkeit und dem nötigen Glück, so blieb es beim Einbahnstrassenfussball bis zur Halbzeit torlos, selbst Ramona Lenhardt versagten die Nerven bei einen Handstrafstoß. Auch nach dem Seitenwechsel dominierte Lissa und erspielte sich Chancen, es war eine Frage der Zeit, wann endlich das verdiente Tor fallen würde. Letztlich war es Tina Gallus, die ihr Team mit dem erlösenden Treffer erlöste, der feien Pass kam von Kristin Lattauschke. Dies löste eine unglaubliche Befreiung aus, denn nur zwei Minuten später traf Kristin Lattauschke zum 2:0. Weitere drei Minuten später stand es schon 3:0, wieder war Tina Gallus ihrer überforderten Gegenspielerin davon gelaufen und wuchtete die Kugel aus Nahdistanz in die Maschen. Auch nach den Treffern blieb Lissa spielbestimmend, einige Bälle von Saskia Hirsch, Janina Brauns und Lisa-Marie Wachs verfehlten das Ziel knapp, auch ein Kopfball von Ramona Lenhardt traf das Ziel nicht. Stattdessen kamen die Gäste mit einem Freistoßtor von der Strafraumgrenze zum Ehrentreffer, blieben aber ansonsten weites gehend harmlos bzw. stets an der stabilen Lissaer Abwehr hängen.        
Bei aller Kritik über die Chancenverwertung, letztlich zählen die drei Punkte und die waren jeder Zeit verdient und zum Sichern des zweiten Platzes über die Winterpause wichtig. Jetzt genießt das Team die Winterpause und freut sich auf die gemeinsame Weihnachtsfeier und die Hallenturniere in der kalten Jahreszeit.  

Es spielten: Ulrike Hundt, Isabell Barthel, Julia Höpping, Julia Krappidel, Laura Merkel ( ab 85. Annalena Röhlig), Tina Gallus, Janina Brauns, Ramona Lenhardt, Saskia Hirsch ( ab 75. Samantha Feig), Lisa-Marie Wachs und Kristin Lattauschke